Online Check zur Beitragspflicht bei der SOKA Bau

Mit diesem Online Check können Sie schnell und unverbindlich Ihre Beitragspflicht zur SOKA Bau überprüfen.

Das neue Gesetz zur SOKA Bau (SOKA-SiG – mehr Infos dazu hier), die Urtei­le des BAG (mehr dazu hier) sowie die ins­ge­samt schwie­ri­ge Rechts­la­ge zur Bei­trags­pflicht stel­len eini­ge Unter­neh­mer vor Her­aus­for­de­run­gen.

Mit Hil­fe unse­rer Erfah­rung und unse­rer Kom­pe­ten­zen in die­sem Rechts­ge­biet haben wir die­sen Schnell­test für Sie ent­wi­ckelt. Die Nut­zung ist für Sie kos­ten­los und unver­bind­lich. Das Ergeb­nis des Tests stellt ledig­lich eine vor­läu­fi­ge Ein­schät­zung zu Ihrer Bei­trags­pflicht dar.

Für ein aus­führ­li­che­res Gut­ach­ten unse­rer Anwäl­te, ob Ihr Unter­neh­men Bei­trä­ge an die SOKA Bau ent­rich­ten muss, kon­tak­tie­ren Sie uns jeder Zeit tele­fo­nisch oder per Mail.

Urhe­ber­rechts­hin­weis Bild: © Niko­lay N. Antonov/fotolia.com

  1. Auf­stel­len von Gerüs­ten und Bau­auf­zü­gen
  2. Bau­ten- und Eisen­schutz­ar­bei­ten
  3. Tech­ni­sche Dämm- und Iso­lier­ar­bei­ten ?Tech­ni­sche Dämm- (Iso­lier-) Arbei­ten, ins­be­son­de­re sol­che an tech­ni­schen Anla­gen, ein­schließ­lich von Dämm- (Iso­lier-) Arbei­ten an und auf Land‑, Luft- und Was­ser­fahr­zeu­gen.
  4. Abdich­tungs­ar­bei­ten gegen Feuch­tig­keit
  5. Aptie­rungs- und Drai­nie­rungs­ar­bei­ten ?Aptie­rungs- und Drai­nie­rungs­ar­bei­ten, wie das Ent­wäs­sern von Grund­stü­cken und urbar zu machen­den Boden­flä­chen ein­schließ­lich der Gra­ben­räu­mungs- und Faschi­nie­rungs­ar­bei­ten, des Ver­le­gens von Drai­na­ge­rohr­lei­tun­gen sowie des Her­stel­lens von Vor­flut- und Schleu­sen­an­la­gen
  6. Asbest­sa­nie­rungs­ar­bei­ten an Bau­wer­ken und Bau­werks­tei­len ?Asbest­sa­nie­rungs­ar­bei­ten an Bau­wer­ken und Bau­werks­tei­len (z.B. Ent­fer­nen, Ver­fes­ti­gen, Beschich­ten von Asbest­pro­duk­ten)
  7. Bau­trock­nungs­ar­bei­ten ?Bau­trock­nungs­ar­bei­ten, d.h. Arbei­ten, die unter Ein­wir­kung auf das Gefü­ge des Mau­er­werks der Ent­feuch­tung die­nen, auch unter Ver­wen­dung von Kunst­stof­fen oder che­mi­schen Mit­teln sowie durch Ein­bau von Kon­den­sa­to­ren
  8. Beton- und Stahl­be­ton­ar­bei­ten ein­schließ­lich Beton­schutz- und Beton­sa­nie­rungs­ar­bei­ten sowie Armie­rungs­ar­bei­ten
  9. Bohr­ar­bei­ten
  10. Brun­nen­bau­ar­bei­ten
  11. Che­mi­sche Boden­ver­fes­ti­gung
  12. Dämm- (Iso­lier-) Arbei­ten ?Dämm- (Iso­lier-) Arbei­ten (z.B. Wärme‑, Kälte‑, Schallschutz‑, Schallschluck‑, Schallverbesserungs‑, Schall­ver­ede­lungs­ar­bei­ten) ein­schließ­lich Anbrin­gung von Unter­kon­struk­tio­nen
  13. Erd­be­we­gungs­ar­bei­ten ?Erd­be­we­gungs­ar­bei­ten (Wegebau‑, Meliorations‑, Landgewinnungs‑, Deich­bau­ar­bei­ten, Wild­bach- und Lawi­nen­ver­bau, Sport­an­la­gen­bau sowie Errich­tung von Schall­schutz­wäl­len und Sei­ten­be­fes­ti­gun­gen an Ver­kehrs­we­gen)
  14. Est­ri­ch­ar­bei­ten ?Est­ri­ch­ar­bei­ten (unter Ver­wen­dung von Zement, Asphalt, Anhy­drit, Magne­sit, Gips, Kunst­stof­fen oder ähn­li­chen Stof­fen)
  15. Fas­sa­den­bau­ar­bei­ten
  16. Fer­tig­bau­ar­bei­ten ?Fer­tig­bau­ar­bei­ten: Ein­bau­en oder Zusam­men­fü­gen von Fer­tig­bau­tei­len zur Erstel­lung, Instand­set­zung, Instand­hal­tung oder Ände­rung von Bau­wer­ken; fer­ner das Her­stel­len von Fer­tig­bau­tei­len, wenn die­se zum über­wie­gen­den Teil durch den Betrieb, einen ande­ren Betrieb des­sel­ben Unter­neh­mens oder inner­halb von Unter­neh­mens­zu­sam­men­schlüs­sen – unbe­scha­det der gewähl­ten Rechts­form – durch den Betrieb min­des­tens eines betei­lig­ten Gesell­schaf­ters zusam­men­ge­fügt oder ein­ge­baut wer­den
  17. Feue­rungs- und Ofen­bau­ar­bei­ten
  18. Fliesen‑, Plat­ten- und Mosa­ik-Ansetz- und Ver­le­ge­ar­bei­ten
  19. Fug­ar­bei­ten an Bau­wer­ken ?Fug­ar­bei­ten an Bau­wer­ken, ins­be­son­de­re Ver­fu­gung von Ver­blend­mau­er­werk und von Anschlüs­sen zwi­schen Ein­bau­tei­len und Mau­er­werk sowie dau­er­elas­ti­sche und dau­er­plas­ti­sche Ver­fu­gun­gen aller Art
  20. Glas­stahl­be­ton­ar­bei­ten sowie Ver­mau­ern und Ver­le­gen von Glaus­bau­stei­nen
  21. Gleis­bau­ar­bei­ten
  22. Her­stel­len von nicht lager­fä­hi­gen Bau­stof­fen ?Her­stel­len von nicht lager­fä­hi­gen Bau­stof­fen, wie Beton- und Mör­tel­mi­schun­gen (Trans­port­be­ton und Fer­tig­mör­tel), wenn mit dem über­wie­gen­den Teil der her­ge­stell­ten Bau­stof­fe die Bau­stel­len des her­stel­len­den Betrie­bes, eines ande­ren Betrie­bes des­sel­ben Unter­neh­mens oder inner­halb von Unter­neh­mens­zu­sam­men­schlüs­sen – unbe­scha­det der gewähl­ten Rechts­form – die Bau­stel­len des Betrie­bes min­des­tens eines betei­lig­ten Gesell­schaf­ters ver­sorgt wer­den
  23. Hoch­bau­ar­bei­ten
  24. Holz­schutz­ar­bei­ten an Bau­tei­len
  25. Kanal­bau­ar­bei­ten, Siel­bau­ar­bei­ten
  26. Mau­rer­ar­bei­ten
  27. Ramm­ar­bei­ten
  28. Rohrleitungsbau‑, Rohrleitungstiefbau‑, Kabel­lei­tungs­tief­bau­ar­bei­ten und Boden­durch­pres­sun­gen
  29. Schacht­bau- und Tun­nel­bau­ar­bei­ten
  30. Scha­lungs­ar­bei­ten
  31. Schorn­stein­bau­ar­bei­ten
  32. Spreng‑, Abbruch- und Ent­trüm­me­rungs­ar­bei­ten
  33. Stahl­bie­ge- und –fleicht­ar­bei­ten ?Stahl­bie­ge- und ‑flecht­ar­bei­ten, soweit sie zur Erbrin­gung ande­rer bau­li­cher Leis­tun­gen des Betrie­bes aus­ge­führt wer­den
  34. Sta­ke­ar­bei­ten
  35. Stra­ßen­bau­ar­bei­ten ?Stra­ßen­bau­ar­bei­ten (Stein‑, Asphalt‑, Beton‑, Schwarz­stra­ßen­bau­ar­bei­ten, Fahr­bahn­mar­kie­rungs­ar­bei­ten, fer­ner Her­stel­len und Auf­be­rei­ten des Misch­gu­tes, sofern mit dem über­wie­gen­den Teil des Misch­gu­tes der Betrieb, ein ande­rer Betrieb des­sel­ben Unter­neh­mens oder inner­halb von Unter­neh­mens­zu­sam­men­schlüs­sen – unbe­scha­det der gewähl­ten Rechts­form ‑der Betrieb min­des­tens eines betei­lig­ten Gesell­schaf­ters ver­sorgt wird) sowie Pflas­ter­ar­bei­ten aller Art
  36. Stra­ßen­walz­ar­bei­ten
  37. Stuck‑, Putz, Gips- und Rab­itz­ar­bei­ten ?Stuck‑, Putz, Gips- und Rab­itz­ar­bei­ten, ein­schlie­ßen des Anbrin­gens von Unter­kon­struk­tio­nen und Putz­trä­gern
  38. Ter­raz­zo­ar­bei­ten
  39. Tief­bau­ar­bei­ten
  40. Tro­cken- und Mon­ta­ge­bau­ar­bei­ten ?Tro­cken- und Mon­ta­ge­bau­ar­bei­ten (z. B. Wand- und Decken­ein­bau bzw. –ver­klei­dun­gen, Mon­ta­ge von Bau­fer­tig­tei­len), ein­schließ­lich des Anbrin­gens von Unter­kon­struk­tio­nen und Putz­trä­gern
  41. Ver­le­gen von Boden­be­lä­gen in Ver­bin­dung mit ande­ren bau­li­chen Leis­tun­gen
  42. Ver­mie­ten von Bau­ma­schi­nen mit Bedie­nungs­per­so­nal, wenn die Bau­ma­schi­nen mit Bedie­nungs­per­so­nal zur Erbrin­gung bau­li­cher Leis­tun­gen ein­ge­setzt wer­den
  43. Wär­me­dämm­ver­bund­sys­tem­ar­bei­ten
  44. Was­ser­werks­bau­ar­bei­ten, Was­ser­hal­tungs­ar­bei­ten, Was­ser­bau­ar­bei­ten ?Was­ser­werks­bau­ar­bei­ten, Was­ser­hal­tungs­ar­bei­ten, Was­ser­bau­ar­bei­ten (z.B. Was­ser­stra­ßen­bau, Was­ser­be­cken­bau, Schleu­sen­an­la­gen­bau)
  45. Zim­mer­ar­bei­ten und Holz­bau­ar­bei­ten, die im Rah­men des Zim­mer­ge­wer­bes aus­ge­führt wer­den

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Rechtsanwalt Jörg Hennig

Rechtsanwältin Anika Nadler